Blog der TierTafel Fulda e.V.

Weil alt sein nicht allein sein heißt…


Hinterlasse einen Kommentar

Es sind diese Tage…

…an denen man nicht damit rechnet, dass etwas besonderes passiert! Zumindest solange, bis das Telefon klingelt: “ Hallo, ich habe den Bericht über die Tiertafel Fulda in der Fuldaer Zeitung gelesen. Sie brauchen Spenden? “ In so einem Moment hält man dann schon die Luft an. „Wir möchten Ihnen gerne 500€ überweisen und…“ Leider konnte ich die nette Dame nicht aussprechen lassen, denn die Freude platzte nur so aus mir heraus!!
Wir können es kaum fassen!! Mit 500€ können wir so unglaublich viel für unsere Schützlinge tun. Unsere chronisch kranken Vierbeiner können endlich mal wieder zum Tierarzt, dringend benötigte Medikamente endlich bezahlt werden!

Wir danken der Firma HOKA-BAU aus Eichenzell von ganzem Herzen für diese unglaublich großzügige Spende!
Und jetzt freue ich mir weiter ein Loch in den Bauch… 🙂

20140528-185611.jpg

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Große Spendentour!

Am Wochenende waren wir auf großer SpendenabholungsTour!
Da ist einiges zusammengekommen und es war für alle etwas dabei!
Vom Meerschweinchen bis zum Boxer sind alle von unseren lieben Spendern bedacht worden. Auch für unsere Samtpfoten war etwas dabei, ungefähr die Hälfte der Stubentiger dürfte nun versorgt sein…
Besonders toll sind die zwei Kratzbäume, die sicher bald dankbare Bewohner und Bekletterer finden werden!

Ein ganz herzliches Dankeschön an all unsere Unterstützer! Sie haben unseren Kunden, unseren Schützlingen und uns mal wieder eine große Freude bereitet!!

20140512-163406.jpg


Hinterlasse einen Kommentar

Da sind wir wieder…

…mit diesen Worten haben wir heute, bei unserer ersten Ausgabe als eigenständiger Verein, unsere Kunden in Fulda begrüßt!
Es war ein lautes und fröhliches „Hallo“ bei der AWO in der Frankfurter Straße 28!
Mit soviel Wiedersehensfreude hatten wir gar nicht gerechnet… 🙂
Die Sorgen und Nöte der vergangenen Wochen wurden ausführlich besprochen, neue Vierbeiner in die Kartei aufgenommen.
Frei nach dem Motto „alles auf Anfang“ hatten wir wieder unsere privaten Autos voll Futter und Leckereien gepackt und es war für alle ausreichend da.
Nicht zuletzt wegen der fantastischen Unterstützung unserer Sponsoren und Spender im Landkreis Fulda ist es uns weiterhin möglich unsere Futter-und Sachspenden kostenlos an unsere Kunden abzugeben.
Dass uns dieses Privileg erhalten bleibt freut nicht nur uns, sondern ganz besonders unsere Kunden! Deshalb an dieser Stelle mal wieder ein dickes Dankeschön!!
Sogar Spezialfutter für unseren Futtermittelallergiker-Hund hatten wir gespendet bekommen. So kann unser Schützling beschwerde- und sein Besitzer sorgenfrei die nächsten Wochen genießen.
Wir sind unglaublich froh, wieder für unsere Kunden da sein zu können!
Denn offenbar hatten wir eine Lücke hinterlassen, die nicht geschlossen werden konnte…


Hinterlasse einen Kommentar

Wir machen einfach weiter!

Auch wenn wir bisher immer noch keine Lösung für unser „Auto-Problem“ gefunden haben, wir machen einfach weiter und starten durch!

Am Freitag, 25.04.2014 sind wir wieder bei der AWO Fulda, Frankfurter Str. 28. Die Ausgabezeit hat sich geändert, wir sind ab sofort von 11-13 Uhr vor Ort und versorgen unsere Kunden mit kostenlosen Futter- und Sachspenden!

Wir freuen uns auf Freitag! 😀


Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung der ehemaligen Tiertafel-Ausgabestellen Bremen, Düsseldorf, Fulda, Herten, Kiel, München, Rhein-Erft und Würzburg

Tiertafel-Ausgabestellen jetzt eigenständig

Acht ehemalige Ausgabestellen der Tiertafel Deutschland e.V. haben sich von dem Verein mit Sitz im brandenburgischen Rathenow getrennt. Die Teams vor Ort haben eigenständige Vereine gegründet, um ihre erfolgreiche Arbeit für Mensch und Tier fortsetzen zu können. Es handelt sich um die Bremer Tiertafel, Tiertafel Düsseldorf, Tiertafel Fulda, Tiertafel Herten, Tiertafel Kiel, Tiertafel München, Tiertafel Rhein-Erft und Tiertafel Würzburg.

Die neu gegründeten Vereine gewährleisten, dass zweckgebundene Spenden dort ankommen, wo die Spender sie verwendet wissen wollen: In den jeweiligen Städten und Regionen. Alle acht Vereine arbeiten rein ehrenamtlich, vereinsunabhängige Mittelkontrollen gewährleisten die nötige Transparenz.
Wer die Tiertafeln unterstützen und gezielt in seinem Umfeld mithelfen möchte, dass auch sozial schwache Mitbürger ihre geliebten Haustiere artgerecht ernähren können, kann das hier tun:

Bremer Tiertafel e.V. i.Gr.
Kontakt: Annette Moltzen info@bremertiertafel.de http://www.bremertiertafel.de

Tiertafel Düsseldorf e.V. i.Gr.
Kontakt: Wolfgang Lemke info@tiertafeldüsseldorf.de http://www.tiertafeldüsseldorf.de

TierTafel Kiel e.V. i.Gr.
Kontakt: Iris Westhowe tiertafelkiel@tiertafelkiel.de http://www.tiertafelkiel.de

Tiertafel RheinErft e.V. i.Gr.
Kontakt: Dagmar Oetken info@tiertafelrheinerft.de http://www.tiertafelrheinerft.de

TierTafel Fulda e.V.
Kontakt: Tanja Weber
info@tiertafelfulda.de http://www.tiertafelfulda.de

Tiertafel Herten e.V.
Kontakt: Nicole Meichle
info@tiertafelherten.de
http://hertenertiertafel.wordpress.com

Tiertafel München e.V.
Kontakt: Andrea de Mello
info@tiertafelmuenchen.de http://www.tiertafelmuenchen.de

TierTafel Würzburg e.V.
Kontakt: Gisela Schmidt
info@tiertafel-wuerzburg.de http://www.tiertafel-wuerzburg.de

Alle acht Tiertafeln geben kostenlos artgerechtes Futter und Tierzubehör an sozial schwache Mitbürger ab. Wer diese Hilfe in Anspruch nehmen möchte, muss seine Bedürftigkeit mittels Renten- oder Hartz-IV-Bescheid, Verdienstbescheinigung o. ä. nachweisen.
Durch ihre Unterstützung wollen die Tiertafeln verhindern, dass Tiere im Tierheim landen oder gar ausgesetzt werden, weil ihre Besitzer nicht mehr ausreichend für sie sorgen können.
Alle acht Vereine finanzieren sich ausschließlich über Spenden und sind von den jeweiligen Finanzämtern als gemeinnützig anerkannt.


Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Sonne um die Wette gelacht!

Am vergangenen Sonntag hatten wir allen Grund, mit der Sonne um die Wette zu lachen! Unser Infostand beim Futterhaus in Petersberg war ein voller Erfolg. Schon nach 4 Stunden waren alle Lose der Tombola, die das Team des Futterhauses für uns ausgerichtet hat, ausverkauft… Mit so einem großen Ansturm hatten wir gar nicht gerechnet. Umso mehr freuen wir uns, dass so viele Menschen aus dem Landkreis an unserer Tierschutzarbeit interessiert waren.
Unsere Spendendose klingelten fröhlich und wir sagen von Herzen danke!
Bei dem ganzen Trubel sind wir noch nicht einmal dazu gekommen ein paar Fotos zu schießen, nur beim Aufbau haben wir noch dran gedacht…

Was mit dem Kratzbaum ist?? Der hat einen neuen Besitzer…
Wer das ist? Das veröffentlichen wir in den nächsten Tagen. Man muß ja nicht gleich alles auf einmal verraten… 😉


Hinterlasse einen Kommentar

Auf zur Tierischen Tombola!

Endlich ist es soweit! Die Autos sind gepackt und wir sind unterwegs zum Futterhaus in Petersberg! Wir sind schon sehr gespannt, wer den riesigen Kratzbaum gewinnt und ob der Gewinner überhaupt eine Katze hat? 😀 Aber auch für Hunde gibt es tolle Preise. Leinen, Reisenäpfe und vieles mehr! Punkt zwölf öffnet sich die Lostrommel und hoffentlich haben alle an die Zeitumstellung gedacht… 😉